2021 entsteht auf der Bürgerwiese im direkten Anschluss an den Blühstreifen ein 5 x 4 Meter großes Sandarium.

Zusammen mit Schülern der 5. -  8. Klasse wird das Projekt im zuge der Vielfaltsmeisterschaft entstehen.

 

Was ist ein "Sandarium" ?

Drei Viertel aller Wildbienenarten, die in Deutschland vorkommen, nisten im Boden und an sandigen Hängen. Ein Sandarium dient ihnen, solitären Wespen und anderen Insekten als Nistgelegenheit. Es ist damit eine gute Ergänzung zum verbreiteten Insektenhotel. Auch andere Tiere tummeln sich gern auf dem Sandarium. Eidechsen nutzen die Fläche beispielsweise zum Sonnenbaden.

Wir gehen aber noch weiter und bauen eine ganze Landschaft für alle möglichen Käfern und Insekten, mit Totholzbereich und Trockenmauer


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld